Ihr Ansprechpartner von Mo. - Do. 7.30 - 18.30 Uhr, Fr. 7.30 - 17:30 Uhr: 0800 4455888 Jetzt beraten lassen

MediClin Deister Weser Kliniken, Bad Münder

Kurzportrait

Die MediClin Deister Weser Kliniken bieten Reha für Psychosomatik, Verhaltensmedizin, Onkologie und Gastroenterologie, Onkologie und HNO und Urologie, Nephrologie.

Adresse:
Lug ins Land 5
31848 Bad Münder

Katja Kamerau
Patientenverwaltung
Telefon: +49 5042/ 600-6 67
Fax: +49 5042 /600-245
Jetzt E-Mail schreibenAlle Ansprechpartner

Ihre Vorzüge

  • Reha im Naturpark Weserbergland
  • Begleitperson möglich
  • Einzelzimmer möglich
  • Mitaufnahme Kinder

Über uns

Finden Sie hier die wichtigsten Informationen

Fachbereiche

  • Gastroenterologie
  • Onkologie
  • HNO
  • Nephrologie
  • Urologie
  • Psychosomatik
  • Verhaltensmedizin

Ausstattung

  • Internet
  • Kiosk
  • Nichtraucher
  • Friseur
  • Solarium
  • Spielplatz
  • Sauna
  • Unterhaltung / Tanz
  • Cafeteria
  • TV im Zimmer
  • Telefon im Zimmer
  • Schwimmbad
  • Gymnastik / Fitness
  • Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs
  • Behindertengerecht

Unsere Leistungen im Überblick

  • Onkologische Erkrankungen
  • HNO-Tumore; spez. Sprach- u. Stimmtherapie
  • Urologische Erkrankungen einschließlich urologischer Tumore
  • Nierenerkrankungen und dialysepflichtige Niereninsuffizienz
  • AHB und Reha nach Nierentransplantation
  • Erkrankungen des Blutes, hämatologische Systemerkrankungen
  • AHB bei gastroenterologischen Erkrankungen nach operativer Therapie
  • Psychosomatik:
    • Neurologische und funktionelle Störungen (z. B. Angst, Depressionen, Zwangserkrankungen)
    • ADHS im Erwachsenenalter
    • Borderline-Persönlichkeitsstörung u. Posttraumatische Belastungsreaktion
    • Essstörungen
    • Schlafstörung
    • somatoforme Schmerzstörungen
    • Somatisierungsstörungen sowie der Gesamtbereich neurologischer Störungen
    • funktionelle und psychosomatische Erkrankungen
    • endog. Psychosen im Remissionsstadium
    • psychische Belastungen am Arbeitsplatz
    • psychoonkologische Behandlung
  • Es werden Mütter/Väter m. gesunden Kindern als Begleitpersonen aufgenommen.
  • Onkologie:
    • Maligne Tumorerkr. mit AHB-Schwerp. Mammakarzinome
    • gynäkologische Karzinome
    • gastroenterolog. Karzinome
    • Leukämien und maligne Lymphome
    • Z. n. Stammzellentransplantation
  • Gastroenterologie:
    • Z. n. gastrointestinalen OP ohne Tumornachwuchs
    • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
    • chronische Pankreatis
    • Malabsorptionsyndrom

 

Therapieformen:

Physikalische Therapie, Lymphdrainage, Massage, Akupunkturmassage, Ergometertraining, Hallenbewegungsbad, Spezieller Schwimmunterricht für Laryngektomierte, Uro- und Colostomaberatung und -training, Spezielles Kontinenztraining, Behandlung erektiler Dysfunktion, Logopädie, Stimmtraining, Biofeedbackmethoden. Weiterführung von Chemotherapien. Interdisziplinäre Schmerztherapie; alle Dialyseverfahren im benachbarten Dialysezentrum

Verhaltenstherap.-verhaltensmed. Behandlungskonzept in Zusammenhang mit chronischen Erkrankungen (z. B. Krebs, Diabetes mellitus etc.), Psychotherapie, psychologische Beratung, Ergo-, Kreativ-, Gestaltungs-, Musik-, Bewegungs- und Sporttherapie, Soziotherapie, Physiotherapie u. Krankengymnastik, Gesundheitstraining u. -information, Schmerztherapie, Diätetik, spezielle gastroenterologische u. onkologische Therapie inkl. Chemotherapien

Diagnostik:

Klin.-chem. Labor, EKG, Ergometrie, LZ-EKG, LZ-Blutdruck, Farbdopplerechokardiographie, Spirometrie, Sonographie, Dopplersonographie, Urologische Funktionsdiagnostik HNO-Diagnostik

Ruhe-, Belastungs- und Langzeit-EKG, Langzeitblutdruckmessung, Ergometrie, Spirome- trie, allg. u. spez. Sonographie, klinisch-chem. Labor, Endoskopie, Koloskopie, EEG, computergestütztes psycholog. Testsystem, Röntgendiagnostik und Dialysemöglichkeit in unmittelbarer Nähe

 

Ihre Ansprechpartner

Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.

Katja Kamerau
Patientenverwaltung
Telefon: +49 5042/ 600-6 67
Fax: +49 5042 /600-245
Jetzt E-Mail schreiben

Carmen Jochim
Patientenverwaltung
Telefon: +49 5042 / 600-235
Fax: +49 5042 /600-245
Jetzt E-Mail schreiben

Malin Opitz
Patientenverwaltung
Telefon: +49 5042/ 600 - 235
Fax: +49 5042 /600-245
Jetzt E-Mail schreiben

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Sie interessieren sich für eine Rehabilitation in der MediClin Deister Weser Kliniken oder haben Fragen rund um ihre Reha. Dann schreiben Sie uns hier eine Nachricht.
*) Pflichtfelder
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe

Ihr Wunschtermin (falls bekannt):

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe

Wir versuchen gerne, Ihren Wunschtermin zu erfüllen, können dies aber aus organisatorischen Gründen nicht immer garantieren.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Ihr Weg zu uns

Planen Sie Ihre persönliche Route zu uns!
Mit Klick / Tap können Sie die interaktiven Kartenfunktionen nutzen. Dafür gelten die Datenschutzerklärungen von Google
MediClin Deister Weser Kliniken / Bad Münder

Adresse:
Lug ins Land 5
31848 Bad Münder
Jetzt Route planen

Zur Webseite der Klinik

Erholung im Naturpark Weserbergland

Die Deister Weser Kliniken liegen sehr ruhig am Deisterhang mit Blick auf Bad Münder. Die schöne Landschaft mit den drei Naherholungsgebieten Deister, Süntel und Osterwald bildet eine angenehme Ergänzung zur Therapie in einer Rehabilitationsklinik.
Rund 80 Kilometer gepflegte und beschilderte Wanderwege laden zu erholsamen Spaziergängen oder leichtem Wandertraining auch in flachem Gelände ein.

Die Highlights der Region

Bad Münder
Die Altstadt mit geschmackvoll restaurierten Gebäuden, Restaurants und kleinen Läden lädt zum Bummeln ein. Lohnende Besuchsziele sind zwei Museen, regelmäßig stattfindende Konzerte und Ausstellungen. 
www.bad-muender.de

Wandern in schöner Umgebung
Bad Münder gehört zum Naturpark Weserbergland. Rund 80 Kilometer gepflegte und beschilderte Wanderwege laden zu erholsamen Spaziergängen oder leichten Wanderungen auch in flachem Gelände ein.
www.naturpark-weserbergland.de

Reha beantragen: Schritt für Schritt zum Antrag

Mehr erfahren

Sehen Sie hier, wie Sie sich Ihre Wunschklinik selbst aussuchen können

Video ansehenWeitere Informationen

nach oben